+31 (0)75 799 06 00

   Login

Press Releases

Großauftrag Deutsche Post für Buhrs

Buhrs-Verpackungssysteme mit ein neue Papierbanderoliermodul
Bilder erstellt von Giuseppe Toppers | Danto

Buhrs hat von der Deutschen Post einen Großauftrag erhalten, Verpackungsanlagen mit einem Papierbanderoliermodul für den Versand von Einkaufaktuell mit Werbeprospekten aufzurüsten. "Bisher wurden die gleichen Systeme verwendet, um Einkaufaktuell in Folie zu verpacken, aber das wollen die Menschen in Deutschland nicht mehr", sagt Geschäftsführer Dick Verheij. "Glücklicherweise können bestehende Buhrs-Verpackungssysteme auf Verpackungen in Papierverpackungen umgestellt werden. Nach eingehender interner Untersuchung hat sich die Deutsche Post für das Upgrade entschieden, einfach weil der Zustand der Verpackungsanlage nach all den Jahren immer noch hervorragend ist. Das ist natürlich ein Kompliment für die Zuverlässigkeit und Qualität der Buhrs Verpackungslösungen. Insgesamt 16 Systeme für Einkaufaktuell werden mit einem Papierverpackungsmodul mit Inkjet-Kopf zur Adressierung ausgestattet. Die Module werden in unserem Werk in Zaandam konfiguriert und vor Ort in Deutschland installiert. Das bedeutet eine Menge Arbeit, aber dafür machen wir es gerne."

Über Buhrs

Buhrs ist 114 Jahre alt. Was einst in Zaandam als Schiffsreparaturwerkstatt und als Schmiede für die Nachbarschaft begann, hat sich zu einer internationalen Organisation entwickelt, die sich auf die Entwicklung und Produktion von Verpackungslösungen spezialisiert hat. Der Hauptsitz und die Produktionsfirma von Buhrs befinden sich in Zaandam. Darüber hinaus ist Buhrs auch in Japan an zwei Standorten vertreten. Der Service für alle Buhrs Systeme weltweit wird von Buhrs Services & Parts durchgeführt. Von den Niederlanden aus konzentriert sich Buhrs mit zwei Standbeinen auf die internationalen Märkte für Print & Mail sowie Food & Beverage.

MEHR INFORMATIONEN

Buhrs Packaging Solutions B.V.  |  Dick Verheij
T +31 6 39 77 56 53  |  This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.